Warum EMS-Training bei SYMBIONT ideal für Rückenstärkung ist 

Erlebe, wie EMS-Training bei SYMBIONT deinen Rücken stärkt und Rückenschmerzen vorbeugt:

Image
Muskelaufbau mit EMS

GEZIELTE RÜCKENMUSKEL-STIMULATION

Das EMS-Training von SYMBIONT aktiviert und stärkt gezielt die Rückenmuskeln.

Image
EMS Personal Training für alle

INDIVIDUELLE TRAININGS-PROGRAMME

Jedes Training wird speziell auf deine Bedürfnisse zur Stärkung deines Rückens abgestimmt.

Image
Schweizer EMS-Leader

PRÄVENTION UND LINDERUNG VON RÜCKENSCHMERZEN

Ein starker Rücken trägt dazu bei, Haltungsschäden zu vermeiden und Rückenprobleme zu lindern.

Erfolgsgeschichten unserer Kunden

Schnell abnehmen mit EMS

CHRONISCHE PROBLEME SIND WEG

"Durch das EMS-Training bei SYMBIONT habe ich meine chronischen Rückenschmerzen endlich in den Griff bekommen!" – Reto, 58

Zeitsparendes Training

STÄRKER UND SCHMERZFREI

"Als Büroangestellte hatte ich ständig mit Rückenproblemen zu kämpfen. Jetzt fühle ich mich stärker und schmerzfrei." – Stefanie, 38 

Sixpack mit EMS-Training

EFFEKTIVE RÜCKENSTÄRKUNG

"Ich hätte nie gedacht, dass ich meinen Rücken so effektiv stärken könnte. SYMBIONT hat mein Leben verändert." – Sarah, 36

Dein personalisierter Rückenstärkungsplan 

Wir bei SYMBIONT verstehen, dass ein starker Rücken essentiell für das Wohlbefinden ist. Deshalb bieten wir dir:

Image
EMS-Training mit Resultaten

PERSÖNLICHE RÜCKENANALYSE

Wir bewerten deinen aktuellen Fitness-Zustand und setzen Ziele zur Stärkung deines Rückens.

Image
EMS Personal Training in der Schweiz

ZIELGERICHTETES RÜCKENTRAINING

Dein Trainingsplan konzentriert sich auf die Stärkung deiner Rückenmuskulatur und die Verbesserung deiner Haltung.

Image
Sicheres EMS-Training

FORTLAUFENDE UNTERSTÜTZUNG

Unsere Trainer stehen dir zur Seite, um den Prozess der Rückenstärkung optimal zu begleiten.

Buche dein Probetraining 

Überzeuge dich selbst von der Wirksamkeit unseres Trainings zur Stärkung deines Rückens. Buche jetzt dein Probetraining bei SYMBIONT.

Häufig gestellte Fragen (FAQ) 

Ja! Kräftige Muskeln sind das A und O für einen gesunden Rücken. Oft entstehen Rückenbeschwerden durch eine zu schwache Rumpfmuskulatur oder muskuläre Dysbalancen. Mit dem SYMBIONT Training bauen wir die gesamte Rumpfmuskulatur inkl. tiefliegende Stabilisationsmuskulatur hoch effizient auf, ohne den Rücken unnötig zu belasten. Unsere qualifizierten Personal Trainer zeigen dir funktionelle Rumpfübungen. Somit reduziert das EMS-Training die Rückenschmerzen, oder sie verschwinden sogar völlig. Und ganz nebenbei löst es Verspannungen und verbessert sich die Körperhaltung.

Ja, sehr. Eine inzwischen wirklich beeindruckende Anzahl an Studien haben die Wirksamkeit und die absolute Unbedenklichkeit des EMS Personal Trainings eindeutig bestätigt. Elektrostimulation stammt aus der Rehabilitation und hat eine jahrzehntelange Tradition.   

Seit Mitte des letzten Jahrhunderts wird es nicht nur von Ärzten und Physiotherapeuten, sondern auch im Leistungssport eingesetzt. Im medizinischen Bereich hilft die elektronische Muskelstimulation bei Rückenbeschwerden und muskulären Dysbalancen. Im Leistungssport steigern Athleten mit EMS ihre Muskelkraft.  

Durch die elektrische Stimulation wird nur die Skelett-Muskulatur angesprochen, die Organ-Muskulatur oder auch das Herz werden nicht erreicht. Somit kann ohne Bedenken mit SYMBIONT trainiert werden.

Ja, und wie! EMS-Training gilt als eine der effektivsten Trainingsmethoden bei Beckenbodenbeschwerden, weil durch ein gezieltes Beckenbodentraining alle am Beckenboden beteiligten Muskeln aufgebaut werden können. Viele Menschen, hauptsächlich Frauen ab Mitte 40, insbesondere aber auch nach Schwangerschaften, kämpfen mit einer schwachen Beckenbodenmuskulatur und dadurch nicht selten auch mit Harninkontinenz. Nach der Geburt sind Bauchdecke und Beckenboden ausgeweitet und an Bauch und Hüften haben sich häufig überschüssige Fettdepots angesammelt. Oftmals sind auch die Haltemuskulatur, wie z.B. die tiefliegende Rücken- und Bauchmuskulatur betroffen.  

Harninkontinenz ist ein weit verbreitetes Krankheitsbild. Viele Menschen, vor allem Frauen, leiden an zeitweiliger oder dauerhafter Inkontinenz. Infolge Bindegewebsschwäche, extremer körperliche Belastungen und Übergewicht kann es zu Senkungserscheinungen der Organe im Becken kommen. Unter anderem können auch fortschreitendes Alter und Stress für Kontinenz-Schwäche verantwortlich sein. Neben einer Minderung der Lebensqualität können auch Depressionen, soziale Isolation oder ein eingeschränktes Sexualleben die Folge sein.  

Durch die im SYMBIONT Trainingssystem genutzten Nieder- und Mittelfrequenzen können wir nahezu alle Muskelgruppen des Körpers, auch die sehr tief liegenden Muskeln, die zur Stabilisation notwendig sind, gleichzeitig trainieren. Die elektrischen Impulse verstärken die willkürliche Muskelkontraktionen. Dadurch wird die Muskulatur in kürzester Zeit intensiv trainiert, was zu schnellen und nachhaltigen Stärkungserfolgen führt. Wissenschaftliche Studien belegen, dass gerade die Beckenbodenmuskulatur durch EMS-Training deutlich gestärkt werden kann. Das effektive Ganzkörpertraining mit EMS lindert die Beschwerden der Betroffenen und gibt ein besseres Körpergefühl.

Das SYMBIONT Training verfolgt unterschiedliche Ziele und Bedürfnisse:  

  • Muskelaufbau (Hypertrophie)  

  • Verlust von Gewicht (Reduktion von Körperfett)  

  • Körperstraffung 

  • Energie- und Kraftzuwachs  

  • Stärkung der Rumpf- und Beckenbodenmuskulatur  

  • Allgemeines Wohlbefinden

Kontaktiere uns 

Bereit, deinen Rücken zu stärken? Kontaktiere uns für weitere Informationen oder um dein Probetraining zu buchen: