1
Video-Datei

Track

Bioelektrische Ganzkörpermessung

  • Umfassende Körperanalyse: 24 Messpunkte, verteilt auf alle wichtigen Muskelgruppen
  • Body Composition (BIA)
  • Muskelaktivität (EMG)
  • Bewegungsanalyse mittels Beschleunigungssensoren
  • Herzfrequenz (EKG)
  • Herzfrequenzvariabilität (HRV)
1
Video-Datei

Train

Bioelektrische Trainings- und Stimulationsprogramme

  • Programmempfehlung nach aktuellen Trainingsdaten und Körperanalyse 
  • Medizinisch validierte Stimulationsprogramme
  • Nieder- und modulierte Mittelfrequenz 
  • 24 Trockenelektroden
  • Persönliche Betreuung durch Therapeut oder Trainer
  • komplett mobile Einsatzmöglichkeiten 
  • In- und Outdoor nutzbar
1
Video-Datei

Transform

Veränderung von Körper, Einstellung und Bewusstsein

  • Motivation durch dokumentierten Erfolg
  • Kontinuierlicher Anpassung
  • Abgleich von subjektivem Empfinden und objektiven Messwerten (autosensitives Training)
  • Verbessertes Verständnis physiologischer Prozesse
1
Video-Datei

TRACK TRAIN TRANSFORM

Du möchtest Deine Ziele und Träume verwirklichen?

SOCIAL MEDIA
  • Wie hoch denkst du, ist der Kalorienverbrauch bei einem Training mit SYMBIONT? So viel sei schon verraten: weit mehr als bei einem herkömmlichen Training.

  • Warum funktioniert ein Abnehmen mit SYMBIONT besonders gut? Nicht nur, dass dein Stoffwechsel und deine Fettverbrennung angekurbelt werden, sondern auch ein Nachbrenneffekt entsteht.

  • Durch das bio-elektrische Training wird dein Stoffwechsel auf Hochtouren gebracht und reduziert somit dein Körperfettgehalt.

  • Kann man mit SYMBIONT abnehmen? Wie bei jeder Sportart erzielst du nach einem regelmäßigen Training sichtbare Erfolge.

  • Du möchtest gerne abnehmen? Aber du weißt nicht, wie? Mit SYMBIONT brauchst du auf keine Diät oder sonstigen zweifelhaften Tricks zurückgreifen.

  • Durch den SYMBIONT hast du komplett mobile Einsatzmöglichkeiten, sodass du dein Training Indoor und Outdoor mit Betreuung durch einen Physiotherapeuten oder Trainer absolvieren kannst.

  • EMS Training ist an sich immer möglich, solltest du jedoch an folgenden Dingen leiden
    • Herzrhythmusstörungen
    • Anfallsleiden

  • Mit SYMBIONT trainierst du immer in einem Personal-Training.

  • Wenn du mit SYMBIONT trainierst, solltest du auf genügend Ruhezeiten achten. Denn da alle Muskelgruppen gleichzeitig stimuliert werden, ist diese Art des Trainings sehr ermüdend.

  • Studien belegen, dass bereits 2 x 20 Minuten Training in der Woche ausreichen, um Ergebnisse zu erzielen. Denn diese entsprechen mehrere Stunden konventionellem Krafttraining.

  • Ist bioelektrisches Training etwas für mich? 🤔

  • Körper- und Trainingsdaten mit der SYMBIONT APP auf einen Blick. Alle deine Trainingsergebnisse kannst du leicht auf dem Dashboard der App abrufen und tagesaktuell dein Leistungsniveau abrufen.

Kontakt

Wir freuen uns auf Deine Nachricht

Du möchtest die Vorteile unseres Smart Body Concepts nutzen und interessierst Dich für die Möglichkeiten, die Dir der SYMBIONT eröffnet? Kontaktiere uns. Wir stehen Dir gerne mit Rat und Tat zur Seite und freuen uns, Dich kennenzulernen.