10x Fachkundelehrgang EMF* zu gewinnen
EMF*-Ausbildungen nach NiSV** im Wert von je 499.- Euro* vergibt SYMBIONT an zehn EMS-Trainer/innen
2022-04-13

Für die gewerbliche EMF*-Anwendungen hat der Gesetzgeber neue Qualitätsrichtlinien erlassen. In der Verordnung zum Strahlenschutz wurde u. a. festgelegt, dass zukünftig nur noch die Personen EMS-Training gewerblich einsetzen dürfen, die nachweislich über die entsprechende Fachkunde (Artikel 4 § 4 NiSV**) verfügen. Der Lehrgang entspricht den Anforderungen der gesetzlich geforderten Aktualisierung der „Fachkunde EMF“ zur Stimulation gemäß NiSV*.

EMS Trainer- jetzt für Förderprogramm bewerben

Aufgerufen sind Trainer, die mit der neuen bioelektrischen Technologie und deren Anwendungen besser vertraut werden wollen. Auch EMS-Trainer, die bisher nur traditionelle Technologien nutzen, sind herzlich willkommen. Bewirb Dich sich um die Vergabe eines der drei Ausbildungsförderungen je von 499 Euro* in Form des Verzichts auf die Ausbildungsgebühr. Keine Barauszahlung möglich.

Im Anschluss an die FIBO 2022 werden die Gewinner/innen aus allen Einsendungen ausgewählt. Einsendeschluss ist der 10. April 2022.

Fachkundelehrgang EMF gemaß NISV

Die KNOP Academy ermöglicht eine Schulung speziell zum Erwerb des benötigten Nachweises in Form eines Zertifikats, damit das EMS-Training von ausgebildeten Trainerinnen und Trainern angeboten werden kann.

SYMBIONT

Um Deine Muskeln zu steuern, produziert Dein Körper permanent bioelektrische Signale. Der SYMBIONT misst diese Signale, analysiert sie, visualisiert sie in der App und berechnet auf ihrer Grundlage Dein passgenaues bioelektrisches Ganzkörper-Training: eine Abfolge von Übungen bei gleichzeitiger Stimulation Deiner Muskeln über 24 Trocken-Elektroden. Natürlich kabellos.